Die tatkräftigen Helferinnen und Helfer

Corona hin, Corona her, die Vegetation macht keinen Halt vor diesem Virus. Daher ist es unumgänglich ab und an den starken Pflanzenbewuchs im Zaum zu halten. Ich freue mich immer wieder, das einige Maisborner kräftig dabei sind wenn es heißt:
„Arbeitseinsatz in der Gemeinde!“
Das ist in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit. Daher mein besonderer Dank an die Helferinnen und Helfer. Auf euch und einige andere in der Gemeinde kann man sich einfach verlassen. Durch euren Arbeitseinsatz am vergangenen Samstag,  konnte der starke Bewuchs vor und neben dem leerstehenden Haus in der St. Rochusstraße entfernt und der Verkehrsweg gesäubert werden.

Reinhold Lauderbach (Ortbürgermeister)

Posted in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.